Damit Gewichte im Arcavis erfasst und ins WooCommerce übernommen werden können, ist eine Umkonfigurierung der Preisebenen notwendig, da Arcavis per se keine Gewichtserfassung erlaubt.

Konfiguration von Arcavis

Melden Sie sich im Backend von Arcavis an (ihreshopurl.arcavis.ch) und wechseln Sie zu System -> Preisebenen.

Wählen Sie nun eine nicht verwendete Preisebene aus. Mittels klick auf den Bleistift kann diese bearbeitet werden und der Name auf z.B. „Gewicht“ geändert werden. Setzen Sie das Häckchen „Aktiv“. Speichern Sie anschliessen die Preisebene und merken Sie sich die zugehörige Nummer.

Nun können im Arcavis unter den Artikel gewichte erfasst werden. Diese müssen in Gramm angegeben werden.

Konfiguration der Schnittstelle & Übernahme

Um die Produktedaten mit Gewicht in den Webshop zu übernehmen, muss die Schnittstelle konfiguriert werden. Sie können dazu gerne mit uns Kontakt aufnehmen mit Angabe der Nummer der verwendeten Preisebene.

Zur Konfiguration melden Sie sich auf Ihrem Shop an. Wechseln Sie anschliessend zu Arcavis -> Einstellungen -> Erweitert. Scrollen Sie zum Bereich „Erweiterte Synchronisation“. Hinterlegen Sie bei Arcavis-Feld mit Gewicht die Preisebene mit der entsprechenden Nummer (Price<Nummer> = z.B. „Price6“). Klicken Sie anschliessend auf „Speichern“.

Nun werden die Gewichte zukünftig in den Webshop übernommen.

Vorherige Funktion
Versandzonen einrichten
Nächste Funktion
Produkte für Webshop freischalten (In WebAPI anzeigen & Tag „WebShop“)

Weitere Funktionen

Aufträge

Mit der Auftragsfunktion erhältst du die Möglichkeit, Buchungen direkt im Backoffice zu tätigen. Erstelle rasch…
Mehr erfahren

Filialen

Verschiedene Standorte? Mehrere Filialen? Für Arcavis kein Problem. Unsere Kassenlösung gewährleistet den reibungslosen Betrieb diverser…
Mehr erfahren

Teste jetzt Arcavis kostenlos

Ganz ohne Verpflichtungen!

Menü